"Wir fassen unser Leistungsspektrum zusammen" 

R.K. Consulting und GABO bündeln ihre Kräfte

Beide Unternehmen sind bereits seit Jahren erfolgreich am Markt vertreten. Zukünftig werden die GABO und R.K. Consulting nun gemeinsame Wege gehen und ihre Kräfte bündeln. GABO konzentriert sich auf die Beratung sowie die Konzeption und Umsetzung von Lösungen zur Optimierung komplexer Geschäftsprozesse, insbesondere auf der Basis von Microsoft SharePoint und etablierter Business Intelligence-Lösungen. R.K. Consulting verfügt über eine herausragende Technologiekompetenz im Bereich Microsoft SharePoint und Office365.

Mit mehr als 100 Mitarbeitern und einer langen Historie sind sie gemeinsam ein starker Partner mit einer Vielzahl von Referenzen und einem breiten Kompetenzspektrum. Unsere Erfahrung ist ein wesentlicher Faktor für den Erfolg der IT Projekte unserer Kunden. Die digitale Transformation stellt immer höhere Anforderungen an Informationsplattformen und Portale zur Zusammenarbeit – und wir gestalten die Arbeitsplätze der Zukunft. Unser Ziel: Alle Mitarbeiter in den Unternehmen unserer Kunden haben Zugriff auf alle wichtigen Informationen und können auf deren Basis fundierte Entscheidungen treffen.

Unser Leistungsspektrum umfasst:

• Moderne Intranet- und Collaboration-Portale sowie die Lösungen der ADASTRA-Suite auf Basis von Microsoft SharePoint bilden die Grundlage der digitalen Zusammenarbeit – unabhängig davon, ob die Lösungen in Ihrem Rechenzentrum oder in der Cloud, bspw. Microsoft Azure, betrieben werden.

• Die Analyse, Visualisierung und Prognose geschäftskritischer Daten auf der Basis von Microstrategy- und Microsoft-Technologie ist die Kernkompetenz unseres BI-Expertenteams. Mit standardisierten Modulen, bspw. der Geo-Visualisierung bieten wir sofort einsetzbare Branchenlösungen.

• Der Betrieb von Notes Domino-Infrastrukturen und die Entwicklung von Lösungen auf Basis von IBM Notes und IBM Connections durch unsere Tochtergesellschaft ULC eröffnet unseren Kunden beide Technologiewelten.

Zur Steigerung der Akzeptanz durch die Benutzer begleiten Spezialisten für Projekt-Marketing, Usability und Training jedes einzelne Kundenprojekt – vom Konzept bis zur Freischaltung. Spezielle Schulungen für die User runden das Projekt nach der Einführung ab. Das erhöht den Projekterfolg und steigert die Mitarbeiterzufriedenheit. Der reibungslose Betrieb der Plattformen wird durch das erfahrene Support-Team sichergestellt. Hohe Kompetenz, garantierte Service Level und stabile Prozesse nach ITIL sichern unseren Kunden hohe Verfügbarkeit und Performance Ihrer Lösungen.

Überzeugen Sie sich von der gebündelten Kompetenz. Sprechen Sie uns an.

www.rk-profits.de / www.gabo.de
"Die Idee, die Themen und drei Vorträge im persönlichen Fokus" 

Rückblick auf den ersten R.K. Innovation Day

>> gesamter Rückblick und 3 Themen im Fokus >>

Alle waren begeistert von der Idee und dem Ziel des Innovation Day. Sich austauschen, Wissen teilen, mehr über die abgeschlossenen Projekte der Kollegen erfahren, sich Anregung holen, aber auch die „Lehrstunden“ nicht außer Acht lassen und daraus für die Zukunft lernen … ja, das klang prima.

Jeder Mitarbeiter wurde motiviert, sowohl einen Erfolg, als auch eine Lehrstunde zu beschreiben und als Vortragsthema anzubieten. Und dann war es endlich soweit. Die 18 ausgewählten Vorträge warteten auf interessierte Zuhörer. Das Spektrum war breit gefächert und die Themen sprachen sowohl die technischen Abteilungen, als auch tägliche Anwender an. Jeder Vortrag war zweimal am Start und jeweils drei fanden parallel statt und so konnte sich jeder Kollege seine persönliche „Innovation Day Route“ zusammenstellen.

Meine individuelle Vortragsroute und 3 Themen rund um SharePoint Mein Name ist Madeleine Schuffert und ich bin seit September Mitglied der R.K. Marketingabteilung. Begleiten Sie mich durch die Übersicht der Themen und meine persönlichen Highlights – drei Vorträge, die ich spannend fand – vor allem auch, weil sie gezeigt haben, wie konsequent sich unsere Teams den Problemen oder Wünschen der Kunden annehmen und gemeinsam so lange nach Lösungen suchen, rumtüfteln und entwickeln – bis alles passt. >> gesamter Rückblick und 3 Themen im Fokus >>

Herzliche Grüße, Madeleine Schuffert
"SharePoint Business Insights 2016" 

Studienauswertung auf der Zielgeraden

Mit über 300 vollständig ausgefüllten Fragebögen erwartet uns ein qualitativ hochwertiges und repräsentatives Ergebnis.

Was lange währt wird gut - und so ist es auch im Fall der SharePoint Multiclientstudie "SharePoint Business Insights 2016“, die von uns als Sponsor unterstützt wurde. Ein bisschen ungeduldig waren wir bereits und wollten uns auch kaum noch mit kleinen „Auswertungshappen“ zufrieden geben. Endlich kam die erwartete Mail und damit auch gleich die Begründung für die Verzögerung der Studienveröffentlichung. Statt der angestrebten 150 Entscheider-Antworten sind es über 300 vollständig ausgefüllte Fragebögen aus den Anwenderunternehmen geworden! Damit steigt die Repräsentativität, wie auch Aussagenqualität der Studie über den Einsatz von SharePoint im Business nochmals kräftig an.

Im Rahmen des 8. mbuf Jahreskongress, am 9. & 10. Mai, hat Professor Hitzges in seinem Vortrag eine zentrale Preview auf die Ergebnisse geliefert, aufgezeigt wie Unternehmen mit SharePoint arbeiten und was sie künftig von Microsoft erwarten. Anfang Juni erhalten wir die volle Version der Auswertung.

Und dann? Dann geht es darum, aus den Ergebnissen die richtigen Schlüsse zu ziehen! Wo in den Unternehmen sehen wir Handlungsbedarf – und wo können wir mit unserem Leistungsspektrum ansetzen und entscheidende Konzepte und Maßnahmen anbieten. Infrastruktur, Datensicherheit, Kopplung zu anderen Systemen, Nutzerschulung und vor allem die Akzeptanz der Mitarbeiter für SharePoint sind dabei sicher die Schwerpunkte – und werden schon heute von uns stark fokussiert.
Weitere Tendenzen aus der "SharePoint Business Insights 2016" Studie

Social Network und SharePoint: passt das zusammen?

Die digitale Transformation schreitet auch am Büroarbeitsplatz weiter voran. Moderne Arbeitswelten fokussieren sich zunehmend auf neue Formen der Zusammenarbeit, welche die Bedürfnisse der Mitarbeiter in Bezug auf Informationsbeschaffung und Kommunikation in den Mittelpunkt stellen.

Als Mitsponsor der größten Multiclientstudie „SharePoint Business Insights 2016“, welche von der Hochschule für Medien in Zusammenarbeit mit dem Branchenportal sharepoint360.de durchgeführt wurde, stehen uns bereits jetzt erste Auswertungen zur Verfügung. Sie zeigen deutlich, dass sich Microsoft SharePoint immer mehr zum zentralen „Social Hub“ in Unternehmen generiert. Dieser Trend ist in Unternehmen sämtlicher Größenordnungen zu beobachten.

SharePoint Studie - erste Ergebnisse -Social Network SP Mitarbeiter

Social Network Plattformen in Unternehmen dienen dazu, dass Mitarbeiter ihr Wissen und ihre Erfahrungen schnell und unkompliziert miteinander teilen können. Besonders in globalen Teams über Zeit- und Sprachgrenzen hinweg helfen soziale Netze, richtige Ansprechpartner zu identifizieren, fachliche Fragen und Ideen zu diskutieren, Feedback zu relevanten Themen einzuholen und allgemein die Mitarbeiter-Kommunikation zu erhöhen.  

Wie Sie Ihre Mitarbeiter mit der SharePoint-Plattform stärker miteinander vernetzen und so den Unternehmenserfolg steigern können, demonstrieren Ihnen die Spezialisten von R.K. PROFITS gerne. Sprechen Sie uns an!

Webinar am 10. März, 15:00 - 16:00 Uhr: "Microsoft SharePoint – ERP Anbindung und Dokumentenautomation"

Durchgängige Geschäftsprozesse mit Microsoft SharePoint – ERP Anbindung und Dokumenten-Automation. Wie kann Microsoft SharePoint der zentrale Informations- und Prozess-Hub in Ihrem Unternehmen werden? Eine nahtlose Integration von SharePoint und Ihrem SAP System sorgt dafür, dass Geschäftsdaten auch im  Kontext von SharePoint-Prozessen verwendet werden können.  Zudem beschleunigt eine ausgefeilte Dokumenten-Automation die Erstellung von Verträgen, Angeboten, Berichten etc.

Zusammen mit unseren strategischen Partnern dox42 und Theobald Software demonstrieren wir an einem praktischen Szenario, wie Sie SharePoint und Ihr ERP-System miteinander verbinden und Dokumenten-Automation einsetzen können, um anspruchsvolle Dokumente zu erzeugen und zu verteilen.

Zur Anmeldung

Wie immer stellen wir im Anschluss das Webinar digital auf unserem YouTube Kanal und auf der Homepage im Bereich Videos zur Verfügung.

Herzliche Grüße vom R.K. PROFITS  - Team

Webinarvideo "Genießt Ihr SharePoint die gewünschte Akzeptanz?"

Für interessierte User, die das Webinar verpasst haben, oder gerne noch einmal ansehen möchten, haben wir das Video jetzt auf unserer Homepage und auf unserem YouTube Kanal bereitgestellt. SharePoint Projekte bewirken Veränderungen im Unternehmen und in den Arbeitsabläufen. Die Akzeptanz dieser Veränderungen ist ein Schlüsselfaktor für den Projekterfolg. Professionelle Information und Kommunikation tragen entscheidend dazu bei, diese Akzeptanz zu sichern. Praxiserprobte Konzepte der R.K. PROFITS unterstützen Sie dabei, den SharePoint erfolgreich zu nutzen. Diese Möglichkeiten und Maßnahmen aus den Bereichen Akzeptanzförderung, Kommunikation und internem Marketing sind Schwerpunkt des Webinars. >> zum Webinarvideo

R.K. INSIDE - Innovation Day 2016

Neue Ideen entstehen aus Erfahrungen und Wissen. Deswegen veranstaltet das Team der R.K. PROFITS am Freitag den 19. Februar einen internen Innovation Day. Unter dem Motto: „Das war toll - hör zu!“ und „Allmächd, das war eine Lehrstunde“ berichten die Consultants, Entwickler, System Engineers und Trainer von ihren persönlichen Erfolgen und Lehrstunden aus vergangenen Projekten.

Ziel ist es, Wissen und Erfahrungen zum Thema SharePoint zu teilen und gute Ideen im Unternehmen zum Nutzen der Kunden zu verbreiten.

Eine kleine Auswahl der Vortragsthemen: • Erstellen eines Project Server Projektes über Webservice • PromotedLink Hub zur Dokumentenerstellung ohne Umwege • Web Applikation Proxy • Interkontinentale Kommunikation im Entwicklungsprojekt • Softwarelösung: Benachrichtigung der Anwender bei unzustellbaren emails an SharePoint Dokumentenbibliotheken • Die Tücken der Office 365 Root Site • AD-Kontakte in SharePoint verfügbar machen

Geschäftsführer Klaus Boxel-Peitz ist zuversichtlich: „Unsere Mitarbeiter sind mit Begeisterung dabei. Diese Maßnahme fördert den Teamgeist und bringt Schwung in unser Wissensmanagement. Wir freuen uns auf einen für alle erfolgreichen Tag.“

SharePoint Multiclientstudie 2016: Erste Tendenzen der Auswertung

Über 250 Teilnehmer zählt die SharePoint Multiclient-Anwenderstudie 2016 bereits – und neben funktionalen Zielen, Prozessoptimierungen und der besseren Vernetzung, spielt offensichtlich auch das Trendthema Digitale Transformation bei den Unternehmen eine große Rolle. 39 Prozent nennen sie ein Hauptziel des SharePoint Einsatzes. Es wird deutlich, dass die Kunden die Microsoft Plattform nicht nur als File-Server-Ersatz oder als Intranet-Portal betrachten. Stattdessen hält man die vielseitige Umgebung auch für geeignet, um komplexere Szenarien der Digitalisierung von Unternehmensprozesse abzubilden. Tendenzen zur SharePoint Multiclient-Studie 2016 Neben diesem ersten kleinen Einblick wird die SharePoint Multiclient Studie 2016 etliche aufschlussreiche Antworten auf aktuelle Fragen rund um den Einsatz von SharePoint und Office 365 liefern. Die kompletten Auswertungsergebnisse stehen uns im April zur Verfügung und gerne werden wir sie dann präsentieren und analysieren.

SharePoint 2016 Release Candidate ist verfügbar

SharePoint 2016 steht schon auf dem Startblock! Laut Microsoft soll die neue Version noch im 1. Quartal veröffentlicht werden. Nun ist – als letzte Vorstufe zur ersten Version – der Microsoft SharePoint 2016 Release Candidate erschienen. Weitestgehend alle Funktionen sind nun implementiert und können getestet werden..

Sie möchten SharePoint 2016 evaluieren? Sprechen Sie uns an, wir unterstützen Sie gerne mit unserem Wissen und unserer Erfahrung. Bei Interesse steht Ihnen Frau Rickerts, Key Account Managerin, gerne zur Verfügung. Per Mail, Brigitte.Rickerts@rk-profits.de, oder telefonisch unter +49 911 92674 - 43

SharePoint Business Insights 2016 - Größte deutsche Anwender Studie

R.K. PROFITS ist Mitsponsor der größten Multiclient-Studie im Bereich SharePoint, die von der Hochschule für Medien und in Zusammenarbeit mit dem Branchenportal sharepoint360.de durchgeführt wird. Schwerpunkte sind die Bereiche Projektvorgehen, Dokumentenmanagement, Workflows, Social Business, Usability, Cloud und externer Einsatz von Microsoft SharePoint. Ziel ist es, die Meinung der tatsächlichen Anwender zu erfragen und ein repräsentatives Stimmungsbild zum Einsatz von SharePoint zu liefern.

Teilnehmen lohnt sich für Sie doppelt! Unter allen Teilnehmern werden Karten für die SharePoint-Anwender Konferenz (Oktober 2016, www.stuttgarter-sharepointforum.de) im Wert von über 1000 € - und weitere zahlreiche Preise verlost. Zudem erhalten Sie eine Management-Zusammenfassung der zentralen Ergebnisse und können somit Ihre eigene Situation dem bundesweiten Benchmark gegenüberstellen.

Als SharePoint Lösungsanbieter unterstützen wir die Studie, um wichtige Erkenntnisse direkt in unser Beratungskonzept einfließen zu lassen. Davon profitieren unsere Kunden unmittelbar. Zahlreiche Teilnahmen liefern ein qualifiziertes Ergebnis.

Hinweis: Die Studie ist abgeschlossen und wird aktuell ausgewertet. Eine Teilnahme ist nicht mehr möglich.

Der R.K. PROFITS NEWSLETTER
Bleiben Sie auf dem Laufenden: Wir informieren Sie rund um die Themen SharePoint, Nintex, AvePoint, Ecspand und vieles mehr: Technische Tricks, Good2Knows und Marktgeflüster.

Zur Newsletter-Anmeldung >>